Übersicht

  • Objektnummer: 1801
  • Objektart: Gewerbe
  • Baujahr: 1990
  • Wohnfläche: 100,00 m2
  • Grundstücksfläche: ca. 4.440 m²
  • Gebäudenutzfläche: ca. 1.300 m²
  • Hotelzimmer / Hotelbetten 16 / 30
  • Kaufpreis: 650.000,00 EUR
  • Provision: 7,14% inkl. 19% MwSt.

Objektbeschreibung

Zum Verkauf stehen der Geschäftsbetrieb in dessen Eigentum sich Grundstück und Hotel befinden. Der Familiengeführte Betrieb soll aus Altersgründen veräußert werden. Die Immobilie wurde 1990 errichtet und seither sinnvoll erweitert und ausgebaut. Neben seinem gepflegten Zustand, besticht das Hotel durch die gute Verkehrsanbindung. Besondere Highlights sind ein großzügiger Veranstaltungsraum mit ansprechender Architektur und moderner Terrasse, sowie der Saunabereich und die Kegelbahn, nebst angeschlossener Bar. Eine voll ausgestattete Küche, ergänzt um eine zusätzliche Vorbereitungsküche ist vorhanden und erlaubt den Betrieb eines Restaurants für die Hotelbesucher und Ortsansässigen. Das Haus ist in der Gemeinde etabliert und wird regelmäßig und gerne gebucht, für Firmenfeiern, Kegelabende, Beerdigungen, Hochzeiten und viele andere Gelegenheiten. Es gibt insgesamt 28 Hotelbetten, verteilt auf 16 Zimmer mit Größen zwischen 16 bis 38 m². Die Zimmer sind selbstverständlich voll ausgestattet und verfügen über Dusche/WC, TV, Radio, Fön, Telefon und WLan. Ein modernes Block-Heizkraftwerk wurde verbaut und führt zu einer deutlichen Reduzierung der Nebenkosten. Der Energieausweis liegt derzeit nicht vor, ist in Vorbereitung.

Lage

Das Hotel ist im Westen MecklenburgVorpommerns. Das historische Zentrum steht beispielhaft für eine mecklenburgische Ackerbürger-Altstadt mit Fachwerkhäusern und anderen Baudenkmälern vom 17. bis 19. Jahrhundert. Durch seine Nähe zur Autobahn sowie zu Hamburg und die Einbindung in dessen Metropolregion, ist die Stadt seit der Deutschen Wiedervereinigung ein vorteilhaft gelegener Standort für Bewohner und Betriebe.

Bitte Kontaktieren Sie uns