Highlights

  • Objektnummer: 1728
  • Objektart: Villa – Wohnen & Gewerbe
  • Baujahr: 1924
  • Grundstücksfläche: ca. 2.840 m2
  • Wohnfläche: 1.116 m2
  • Etagen: 4
  • Wohneinheiten: 5
  • Gewerbeeinheiten: 2
  • Räume gesamt: 24
  • Badezimmer: 7
  • Küche: Einbauküche
  • Terrasse & Balkon: Ja
  • Bodenbelag: Parkett
  • Heizung: Zentralgasheizung
  • Zustand: Gut
  • Bezugsfertig: Nach Vereinbarung
  • Kaufpreis: 799.000,00 EUR
  • Provision: 3,57% inkl. 19% MwSt.

Objektbeschreibung

Bei Ihrer neuen Immobilie handelt es sich um eine einzigartige Villa mit einer erstaunlichen Architektur des späten 19. Und 20. Jahrhunderts, errichtet auf einem Grundstück mit einer Fläche von ca. 2.840 m2 und 4 Stockwerken. Die Bauweise erfolgte massiv und über einen längeren Zeitraum von 1867 – 1924. Mit einer Gesamtnutzfläche von 1.116 m2 einschließlich 515 m2 Wohnfläche, verteilt auf 5 Wohnungen mit 2 bis 5 Zimmern sowie 431 m2 Fläche der Gewerbeeinheiten, 100 m2 Kellerraum und 70 m2 Terrasse.

Jedes einzelne Detail dieser Villa ist so außergewöhnlich, dass sie Sie sich bereits beim Betreten sehr besonders fühlen werden, all die Holz- und Schnitzarbeiten mit herausragender und fortwährender Qualität schaffen eine prunkvolle Atmosphäre. Vom Eingangsbereich über die Treppenaufgänge bis hin zur Galerie und den Deckenarbeiten wurde alles mit neoklassischen und Jugendstilelementen gestaltet. Das Objekt ist auch vor dem Hintergrund der historischen Entwicklung dieser Region als Denkmalschutzobjekt deklariert. Die Eigentümer der Villa haben über die Zeit gewechselt, zeitweise wurde sie auch für Regierungsaufgaben genutzt.

Die Villa und der große, grüne Garten befinden sich in einem sehr guten Zustand und wurden über die Zeit gut gepflegt. Während des Sommers können Sie Ihre Zeit draußen auf der wundervollen Terrasse im Garten verbringen. Die Nutzung ist sowohl privat und geschäftlich möglich, der jetzige Eigentümer nutzt eine der Wohnungen im 2. Stock. Die verbleibenden 4 Wohnungen sind voll vermietet. Das Asienrestaurant wurde im Jahr 2002 eröffnet und verfügt über viele regelmäßige Besucher aus der Stadt und der Region. Es können jährliche Nettomieteinnahmen in Höhe von 64.200 EUR erzielt werden. Es handelt sich hierbei um ein Anlageobjekt mit sehr großem Potenzial, das entweder selbst mit einer seltenen Mischung aus Wohnen und Geschäft genutzt werden kann oder aber komplett vermietet wird. Die Rendite liegt hierbei bei ca. 8%.

Lage

Die Villa liegt als Teil des Bezirks Görlitz in der Stadt Zittau im Südosten des Freistaats Sachsen, Deutschland, sehr nah am Dreiländereck Deutschland, Polen und der Tschechischen Republik. Zittau verfügt über ca. 30.000 Einwohner.

Die Innenstadt Zittaus zeigt noch viel von ihrer ursprünglichen Schönheit mit vielen Häusern aus unterschiedlichen Perioden deutscher Architektur. Es gibt die berühmte Stadthalle im italienischen Stil, die Johanniskirche und das Salzhaus mit seiner mittelalterlichen Historie. Das Gebäude mit mehreren Etagen ist eines der ältesten seiner Art in Deutschland.

Die Villa ist von einer schönen Landschaft umgeben und Sie können alle Geschäfte, Ärzte und Schulen zu Fuß erreichen. Der Zoo liegt ca. 2,5 km entfernt und stellt eine perfekte Ausflugsmöglichkeit für Familien mit Kindern dar und Sie können auf dem Rückweg Ihren wundervollen Tag mit einem Besuch im Restaurant ausklingen lassen. Auch gibt es in der Nähe viele Büros und Banken.

Bitte kontaktieren Sie uns